Kasper cz

Das Unternehmen KASPER CZ s.r.o. ist seit 1994 auf dem tschechischen Baumarkt vertreten, wo es als Geschäftsbereich der Firma KASPER s.r.o. - unter dem Namen Střechy (Dächer) - seine Geschäftstätigkeit aufgenommen hat. Im Jahr 1997 sind wir ein selbstständiges Unternehmen geworden. Seit dieser Zeit sind wir unter dem Firmennamen KASPER CZ tätig. Wir fertigen Trägerkonstruktionen aus Holz für Einfamilienhäuser, Geschäftsobjekte, Zivilbauten und atypische Projekte, welche wir an Kunden in Tschechien, Polen, Deutsche und der Slowakei liefern.

Wir sind ein bedeutender Lieferant von hölzernen Tragkonstruktionen

Unsere Portfolio von Produkten besteht vor allem aus Nagelplattenbindern, klassischen Dachstühlen sowie auch geklebten hölzernen Tragkonstruktionen und Tragwänden für Holzhäuser. Wir arbeiten mit Architekten, privaten Investoren, kommunalen Selbstverwaltungen und einzelnen Zimmermännern zusammen. Wir liefern schlüsselfertige Lösungen einschließlich den Aufbau auf dem Bauplatz. Wir geben auch fachliche Beratungen der Projekten, Bearbeitungen der Dokumenten oder Herstellung der einzelnen Elementen von Dachstühlkonstruktionen. 

Wir unterstützen innovative Lösungen

Wir betrachten die modernsten Trends und Technologien. Wir investieren erhebliche Finanzmittel in Veränderung der Maschinen und Software. Wir können unseren Kunden die höchste Qualität von Bearbeitung unserer hölzernen Tragkonstruktionen anbieten. 

Herstellung der Dachbinder und hölzerner Tragkonstruktionen mit Nagelplattenbindern beginnen wir als die ersten in der Tschechischen Republik. Mit ihrer Verwendung wird die ganze Realisierung der Dächer von Familienhäuser, Konstruktion der Hallen und Schallungsysteme der Brücken weit kürzer.

Moderne CNC-Werkzeugmaschinen Hundegger K2i verwenden wir seit 2010. Mit diesen Techologien erreichen wir fast unbegrenze Variabilität von Formen der Dachstühle, Dachbinder, Holzplatten und geklebten Lamellenholz.

Wir sind ein verantwortungsvoller Arbeitgeber

Wir verbessern immer Qualität der Dienste. Leute in KASPER CZ sind der Grund von unserer Arbeit. Wir widmen maximale Aufmerksamkeit ihrer Bildung und permanenter Verbesserung der Arbeitsbedingungen..

Seit dem Jahr 2007 wird Informationssystem K2 benutzt, wir setzen auch ein zertizifiertes und integriertes Managementsystem um (ČSN EN ISO 9001, 14001 a 18001).

Geschichte

Meilensteine der Gesellschaft, ohne deren ihr Dach nicht gewesen wäre, was es ist!

1994

Innerhalb des Bauunternehmens Kasper spol. s r. o. wird der separate Geschäftsbereich „Střechy“ (Dächer) gegründet. Von diesem wird eine Fertigungslinie zur Produktion von Trägerkonstruktionen aus Holz mit Knotenplatte käuflich erworben.

1997

Nach umfangreicher Weiterentwicklung und Ausbau dieses Bereichs entsteht als eigenständiges Unternehmen die Firma KASPER CZ s.r.o.

1997

Gründung des Tochterunternehmens KASPER Polska Sp. z o.o.

1998

Erwerb des Zertifikats Qualitätsmanagementsystem ČSN EN ISO 9001.

2002

Modernisierung der Technologie zur Herstellung von Trägerkonstruktionen aus Holz mit Knotenplatte, Kauf einer Spannpresse MARK VI sowie Kauf einer computergesteuerten Winkel- und Ablängsäge.

2005

Vom Unternehmen wird eine zweite Fertigungslinie zur Produktion von Trägerkonstruktionen aus Holz mit Knotenplatte käuflich erworben sowie ein neues Produktionswerk in Bohuslavice errichtet.

2005

Es werden Grundstücke von der Firma Benzina a. s. käuflich erworben, um den Expansionskurs des Unternehmens fortzusetzen.

2006

Erstellung des Projekts „Regeneration der Brownfield-Anlagen Trutnov Poříčí in ein Gewerbegebiet“, einschließlich dessen positive Verhandlung und Genehmigung der Mitfinanzierung seitens der EU.

2007

Start der Umsetzung des Projekts „Regeneration der Brownfield-Anlagen Trutnov Poříčí in ein Gewerbegebiet“ sowie Erstellung des Projekts zur Errichtung eines neuen Produktionswerks des Unternehmens KASPER CZ s.r.o. auf der sog. „grünen Wiese“. Implementierung des Managerinformationssteuerungssystems K2.

2008

In Trutnov wird das neue Produktionswerk des Unternehmens KASPER CZ s.r.o. errichtet.

2009

Beginn der Produktion im neuen Werk in Trutnov sowie Einführung eines integrierten Managementsystems.

2010

Erweiterung der Maschinenausrüstung mit dem CNC-Holzbearbeitungszentrum Hundegger K2i.

2012

Erhalt der Auszeichnung Holzobjekt des Jahres (ausgeführter moderner Holzbau) für das Haus im Wildpark.

2014

Als Lieferant für Holzkonstruktionen haben wir beim Projekt Rekonstruktion der Seilbahn zur Schneekoppe mitgewirkt, welches mit dem Preis Objekt des Jahres 2014 ausgezeichnet wurde.

2015

Gründung einer Niederlassung in der Slowakei - des Unternehmens KASPER SK s.r.o., www.vaznikykasper.sk